Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
LEB BIZ Mittelfeld

LEB BIZ Mittelfeld

Bildungszentrumsleiterin: Susanne Weidenkaff

Schwerpunkte:

Die Themenschwerpunkte im Bildungszentrum Mittelfeld liegen auf dem Gebiet Integration, soziale Verantwortung und respektvolles Miteinander im Stadtteil Mittelfeld.

Es werden Allgemeine Integrationskurse für Migranten/-innen mit Orientierungskurse angeboten. Neben dem Erlernen der deutschen Sprache bekommen die Teilnehmenden einen Einblick in die deutsche Geschichte, Kultur und das politische System.

Als Anschlussmaßnahme wird eine berufliche Qualifizierung im Bereich Altenpflege angeboten.

In dem Medienprojekt lernen die Teilnehmenden, unter Anleitung einen Film zu drehen, in dem ihre eigenen Geschichten oder Themen, die ihre Lebensumstände bestimmen, eine Rolle spielen.

Interkulturelle Veranstaltungen und Feste sind fester Bestandteil des Angebotes im Bildungszentrum Mittelfeld. Ausstellungen, Musikveranstaltungen, Bildungsveranstaltungen zu Ländern und Kulturen, Flohmärkte und interkulturelle Feste bereichern das Angebot.



Kontakt:

LEB in Niedersachsen e.V.
Bildungszentrum Mittelfeld
- Treffpunkt der Kulturen -
Karlsruher Straße 2 c
30519 Hannover

Weitere Infos unter:
http://www.hannover-mittelfeld.de/

Ansprechpartner:
Susanne Weidenkaff 
Leiterin des BIZ Mittelfeld

Tel.: 0511 89716877
Fax: 0511 8985635
E-Mail: Susanne.Weidenkaff@leb.de


 




225ms