Die LEB bietet ein anregendes und nützliches Bildungsangebot vor allem auch abseits der großen Städte in Niedersachsen. Mehr als 140.000 Erwachsene nutzen jedes Jahr unsere rund 8.000 Veranstaltungen. Wir helfen Vereinen und Gruppen dabei, ihren  Bildungsinteressen nachzugehen. Daneben bieten wir Bildungsberatungen für Menschen in der Orientierungsphase. Unsere Kunden sind Unternehmen, öffentliche Verwaltungen, die Arbeitsagenturen/Jobcenter und viele andere. In der integrativen Bildungsarbeit sind wir vor allem für die randständigen Gruppen der Gesellschaft da.

Psychologie, Gruppendynamik, Verhaltenstraining

Übersicht psychologischer und gruppendynamischer Prozesse - Denk- und Beziehungsstrukturen erkennen und verstehen, Life-Blance - Bewältigung persönlicher Lebenssituationen, Analyse und Förderung von Kompetenzen und Chancen

Lebenslust statt Altersfrust - Die Rolle der Frau in der Gesellschaft in den unterschiedlichen Lebensphasen Literaturzirkel „Ruhige Straße" von Pascale Hugues AK Behindertenarbeit -Selbstbestimmung im Alltag- AK Behinderte lernen Kochen und Haushalten Literaturkreis Die Leseratten - Literatur unserer Zeit Freundschaften - Welche Bedeutung hat Freundschaft? Die Arbeit eines Klinikclowns Ich muss gar nichts... nur aufs Klo! Computerwerkstatt Einführung in die Hospizarbeit Generationen-Treff - Austausch von Jung und Alt Anleitung zum Aquarellmalen Andere sind anders - öfter mal die Perspektive wechseln - Vortrag Vortrag: Humor als Mentaltraining Literaturkreis: Künstlerinnen in der Literatur Netzwerktreffen "Palliative Versorgung im Landkreis Goslar" Humor und Optimismus - wie wir in Krisenzeiten profitieren?! SonntagsKulturCafe Weitermachen und durchhalten oder einfach ungezähmt? "Kreativ und aktiv durch die Zeit" - Sensibilisierung für die Betreuungsarbeit für Menschen, die dementiell verändert sind. "Praktische Validation erfolgreich anwenden!" Aktivierung und Begleitung für Menschen, die dementiell verändert sind. Hinfallen, aufstehen und Krone richten, weiter machen Männer machen Geschichte - Frauen machen sauber? Konflikte klären und klar kommunizieren Männer denken anders - Frauen auch Mütter und Töchter - eine besondere Beziehung Sucht und Persönlichkeitsentwicklung: Neid - ein verkanntes Gefühl voller märchenhafter Möglichkeiten Achtsam umgehen - mit mir und anderen Letzte-Hilfe-Kurs - Für ein gutes Ende Ausdrucksmalen mit gewaltbetroffenen Frauen Von der täglichen Verführung zur Sucht Möglicher Einfluss der Prägung auf das Suchtgeschehen Möglicher Einfluss der Prägung auf das Suchtgeschehen Möglicher Einfluss der Prägung auf das Suchtgeschehen Möglicher Einfluss der Prägung auf das Suchtgeschehen Möglicher Einfluss der Prägung auf das Suchtgeschehen Technik des Handpuppenspiels Arbeitskreis: Gesundheit, Alkoholismus und Psyche Ich muss gar nichts... nur aufs Klo! Achtsam mit mir und der Schöpfung durch Pilgern mit anschließendem Erfahrungsaustausch - Gesprächsrunde Das Geschenk der Selbstliebe - Bedeutung Die Kunst aus Zitronen Limonade zu machen Literaturzirkel „Mittagsstunde“ von Dörte Hansen Vortrag mit Diskussion - Arbeiten hinter Mauern Kochen international Körpersprache interpretieren Von der täglichen Verführung zur Sucht Die Bedeutung der Prägung im Sucht- und Heilungsverlauf Die Bedeutung der Prägung im Sucht- und Heilungsverlauf Die Bedeutung der Prägung im Sucht- und Heilungsverlauf Die Bedeutung der Prägung im Sucht- und Heilungsverlauf Die Bedeutung der Prägung im Sucht- und Heilungsverlauf Arbeitskreis Sucht, Gesundheit und Selbsthilfe Begegnung älterer Menschen „Nudging – oder wie aus Worten ehe Taten werden“ Konflikte mit gewaltfreier Kommunikation wirkungsvoll lösen Von der täglichen Verführung zur Sucht Zufriedene Abstinenz - wie geht das? Zufriedene Abstinenz - wie geht das? Zufriedene Abstinenz - wie geht das? Das Glück der kleinen Dinge Zufriedene Abstinenz - wie geht das? Zufriedene Abstinenz - wie geht das? Körpersprache: Verräterisch oder hilfreich? Wenn plötzlich alles anders ist ... In Zeiten der Trauer - Trauen LEBEN und erLEBEN Konstruktive Konfliktlösung als Grundhaltung zwischen Respekt und Lösungsorientierung Veranstaltung mit Vortrag - Wertschätzende Kommunikation, die Kraft der richtigen Worte Resillenz Vortrag mit Diskussion: Hetz mich nicht! Sucht und Persönlichkeitsentwicklung: Aufbruch wagen und Neues gestalten - anstatt im alten Leid verharren - von Märchenhelden lernen Begegnung der Generationen beim Binden von Kränzen aus Naturmaterialien Weihnachtlicher Streifzug mit Geschichten, Gedichten, Lebensweisheiten und Kuriosem rund ums Fest.