Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Übersicht über Suchtverhalten, Prävention von Sucht, Suchtstoffe /-verhalten, Erkennen und bekämpfen von Sucht, psychosomatische Krankheiten und deren Umgang im Alltag, Psychologische Betrachtungsweise von Krankheiten, Prophylaxe und Prävention


„Alter und Sucht – Chancen und Gefahren des Älterwerdens“ - 2.. Halbjahr

Wie erleben Frauen und Männer das Alter ab 50+; Zum persönlichen Umgang und zur Akzeptanz des Alterungsprozesses: wie gehen wir mit der Realität des Älterwerdens um? Risiko Altersarmut: wie können wir uns finanziell absichern, wenn die Rente nicht ausreicht? Der Einfluss der Altersarmut auf die wirtschaftliche und soziale Lebensweise betroffener Menschen. Welche Rolle spielen soziale Kontakte im Alter? Bedeutung von Partnerschaft und Familie, Freundes- und Bekanntenkreis; Die gesundheitlichen Risiken des Alters und das Nachlassen der geistigen und körperlichen Kräfte; Umgang mit Krankheit und Tod: welche gesundheitlichen Belastungen und Verluste birgt der Alterungsprozess? Selbstwertstörungen und Selbstwertkrisen bei der Gestaltung des Alltags: Auslöser für Altersdepressionen?
Ort
Kath Pfarrheim St. Viktor
Am Kirchplatz 1 1
49401 Damme
Beginn:
02.07.2020 15:00 Uhr
Ende:
17.12.2020 17:15 Uhr
Stunden:
75
Tage:
25
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
KB St. Viktor Damme II

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.