Plattdüütsch is gar nich swoor - Ruck-Zuck-Platt

Ein Einstieg für alle, die mit Menschen im Beruf und Leben Platt snacken möchten. Ein Einstieg für alle, aus dem Bereich Gesundheit und Pflege, die auch der Meinung sind, dass für etliche Hochbetagte und Pflegebedürftige Plattdeutsch ein guter Türöffner ist. Für uns gehört Plattdeutsch in die Pflege! An diesem Abend möchten wir Ihnen auf einfache Weise die alte Sprache dieser Region ein bisschen näher bringen. Mitzubringen ist nur der Mut, einfach drauf loszuschnacken und den Postkartenspruch - Geiht nich, gifft´t nich!“ - zu beherzigen. Wir, das sind Hella Einemann-Gräbert und Dette Zingler, versuchen, den Abend abwechslungsreich und fröhlich zu gestalten. An dem Abend verteilen wir auch kostenlos unsere Übersetzerhilfen: Gesundheit/Dienstleistung/Landwirtschaft. Eine Sprach-CD zum Bereich Gesundheit kann erworben werden.
Ort
LEB, Seminarraum Lethe E.G., Huntlosen
Sannumer Str. 3
26197 Großenkneten
Beginn
19.02.2020 19:00 Uhr
Ende:
19.02.2020 21:45 Uhr
Stunden:
3
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
10.00 Euro
Partner:
LEB Großenkneten
Teilnehmer:
20

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.