Gesellschafts- und Integrationsbildung

Verstehen wie sich die Erde bewegt, wie Politik funktioniert und wie sich Entscheidungen aus Politik auf das alltägliche Leben auswirken. Dabei wird keine Grenze gezogen, Wir betrachten gleichermaßen die Auswirkungen von


Friedensbemühungen, soziale Gerechtigkeit und Stabelisierung der Demokratie

Auch in diesem Jahr bearbeitet der Arbeitskreis Frieden Fragen zur Friedenskultur, Politik und Geschichte. Dabei widmen sich die Teilnehmer verschiedenen tagesaktuellen Themen, so werden z.B. lokale Veranstaltungen zum Thema Aufrüstung, zur Türkei und zum Internationalen Frauentag vorbeitet. Auch zur Friedenswoche werden vorbereitende Arbeiten ausgeführt. Zu all den oben genannten Aktivitäten finden ausführliche inhaltliche Auseinandersetzungen statt. So ist sichergestellt, dass den Teilnehmer(inne)n stets die Verbindung der Geschichte mit der Gegenwart präsent ist und an der politisch verantwortlichen - positiven - Botschaft, Erhalt und/oder Schaffung von Frieden gearbeitet wird.
Ort
Gemeindehaus Kreuzkirche
Jahnstraße 24
48529 Nordhorn
Beginn:
03.08.2020 17:00 Uhr
Ende:
30.11.2020 20:00 Uhr
Stunden:
28
Tage:
7
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
Arbeitskreis Frieden

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.