Einführung in die Techniken des plattdeutschen Laienspiels

Erlernen, Anwendung und Pflege der plattdeutschen Sprache - Theaterspezifische Techniken: Regieführung, Kostümberatung, Schminktechniken, Rollenbuchbearbeitung - Sprachliche, mimische und körperliche Ausdrucksformen, Typencharakterisierung, Phonetik
Beginn
02.12.2019 16:00 Uhr
Ende:
22.12.2019 19:00 Uhr
Stunden:
36
Tage:
11
Bildungsurlaub:
Nein
Leitung:
Stauga, Meta
Referent:
Ebeling, Waltraut
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
DRK OV Hollen

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.