Gesellschafts- und Integrationsbildung

Politik und Geschichte, Analyse aktueller Themen der Innen- und Außenpolitik ,Bestimmung von Tendenzen und Entwicklungen in der Einwanderungspolitik, Bildungspolitik sowie dessen Auswirkungen auf die Arbeit in der Landwirtschaft.


Demokratie-Management durch Soft Power-Techniken

– Was macht Demokratie attraktiv?

– Psychische und physische Machtausübung

– Demokratiemanagement durch Meinungsmanipulation und Indoktrination

– Die Ideologie des „benevolenten Imperiums“

– Repräsentative Demokratie als Mittel zur Verhinderung von Demokratie

– Neoliberalismus als totalitäre Ideologie

– 1789 und die Errungenschaften der Aufklärung
Ort
Friedenszentrum
Goslarsche Straße 93
38100 Braunschweig
Beginn
22.07.2019 19:00 Uhr
Ende:
16.12.2019 21:00 Uhr
Stunden:
16
Tage:
6
Bildungsurlaub:
Nein
Leitung:
Köcher, Helmut
Referent:
NN
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
Attac Ortsgruppe BS

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.