Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


VerPflegen - Ernährungsbegleitung innerhalb der Betreuung und Pflege von geistig und körperlich beeinträchtigten Menschen - Jährliche Weiterbildung für Betreuungskräfte nach §53 SGB XI (§87b SGB XI a.F.)

Essen und Trinken sind überlebenswichtige und wesentliche Bestandteile unserer Lebensqualität. Wenn durch schwere Erkrankungen oder kognitive Beeinträchtigungen diese Qualität verloren zu gehen droht, ist es wichtig, dass uns geschulte Fachkräfte unterstützen können.

Der Kurs VerPflegen möchte Fachkräften in der Pflegeassistenz und Betreuung Sicherheit im Umgang mit Ernährungsbegleitungen und Schluckstörungen geben, Wissen vermitteln und praxisnah auf den Alltag vorbereiten, Fragen beantworten und neue Möglichkeiten aufzeigen.

Der Kurs vermittelt die Theorie auf Basis von Workshoparbeit und ermöglicht durch intensive, praktische Phasen eine sofortige Umsetzbarkeit in den Arbeitsalltag.

Inhalte:
• Unsere Ernährung, Wasser – Bedeutung für den Körper
• Schlucken, Schluckstörung, was nun?
• Demenz, Dysphasie, Behinderung – Komplikationen innerhalb der Ernährung
• Essen anreichen – psychologische und pädagogische Aspekte beleuchten
• Von Schnabelbechern und Andickmittel - Techniken der Ernährungsbegleitung von 0 - 99
Ort
LEB-BIZ Hannover
Plathnerstr. 3A
30159 Hannover
Beginn
14.06.2019 09:30 Uhr
Ende:
14.06.2019 16:30 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
99.00 Euro
Partner:
LEB BIZ Hannover/Plathnerstr.
Teilnehmer:
20