Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Übersicht psychologischer und gruppendynamischer Prozesse - Denk- und Beziehungsstrukturen erkennen und verstehen, Life-Blance - Bewältigung persönlicher Lebenssituationen, Analyse und Förderung von Kompetenzen und Chancen


Die Bedeutung der Prägung im Sucht- und Heilungsverlauf

Der erste Konsum des Suchtmittels. Der erneute Konsum - Zufall? Hat mir das Suchtmittel bei der Bewältigung meiner Gefühle geholfen? Wie gehe ich heute mit diesen Gefühlen um - ohne Suchtmittel? Durch Achtsamkeit Gefühle wahrnehmen. Habe ich Gefühle, die ich als nicht angenehm empfinde? Liegt hier ein Risiko für erneuten Suchtmittelkonsum? Wie gehe ich mit diesen Gefühlen um - ohne Suchtmittel? Rückfall - was ist das eigentlich? Wann beginnt ein Rückfall - gibt es Warnzeichen? Strategien entwickeln, um einen Rückfall zu vermeiden. Nehme ich meine persönlichen Risikosituation wahr? Oder kann mir eine vertraute Person als Krisenanzeiger helfen?
Ort
AWO-Familienzentrum
Ringstraße 48
37441 Bad Sachsa
Beginn:
06.07.2021 19:00 Uhr
Ende:
28.09.2021 21:15 Uhr
Stunden:
39
Tage:
13
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
Blaues Kreuz Bad Sachsa