Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Übersicht psychologischer und gruppendynamischer Prozesse - Denk- und Beziehungsstrukturen erkennen und verstehen, Life-Blance - Bewältigung persönlicher Lebenssituationen, Analyse und Förderung von Kompetenzen und Chancen


TZI – vom Umgang miteinander und mit sich selbst

Wie kann das Miteinander in einer Gruppe gelingen? Themenzentrierte Interaktion - was ist das? Die wichtigsten TZI-Schritte. Was kann TZI in unserer Gruppe bewirken? Der wichtigste Grundsatz: Sei Dein eigener Chef - was heißt das? Als mein eigener Chef übernehme ich Verantwortung für mein Handeln - wie fühlt sich das an? Bin ich mir meiner Gefühle bewusst? Wie kann ich lernen, meine Gefühle wieder warhzunehmen, die ich durch meine Sucht unterdrückt habe? Wichtigste Voraussetzung - mich selbst ernst nehmen und mich annehmen. Achtsamkeit üben - was beobachte ich an mir selbst und wie geht es mir damit? So bin ich, so reagiere ich - ich bin wertvoll, so wie ich bin. Will ich so bleiben wie ich bin oder die eingefahrenen Bahnen verlassen? Ich entdecke Möglichkeiten, mich zu verändern und persönlich zu wachsen!
Ort
Gemeindehaus St. Aegidien
Aegidienstraße
37520 Osterode
Beginn:
18.01.2022 19:00 Uhr
Ende:
29.03.2022 21:15 Uhr
Stunden:
33
Tage:
11
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
Blaues Kreuz Dienstagsgruppe I

 




Weitere Termine
19.01.2022     19:00 Uhr,  Bad Sachsa