FEHLER = HELFER, von der Fehlersuche zur Talententdeckung

Diese Fortbildung richtet sich an Lehrende, die mit einer konstruktiven Fehlerkultur den Paradigmenwechsel von der Fehlersuche zur Talententdeckung vollziehen wollen. Welche Bedingungen hierfür erfüllt sein müssen und wie eine gute Fehlerkultur im Schulalltag aussehen kann, wird ebenso thematisiert wie die Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung der Lernenden. Hierbei ist ein Schwerpunkt der Fortbildung die Auseinandersetzung mit den besonderen Bedürfnissen von Lernenden im oberen Begabungsbereich. Von Underachievement bis Leistungsfreude, von Motivation bis Perfektionismus, von Hochsensibilität bis zum positiven Selbstkonzept, von Lösungs- orientierung bis Kreativität - viele Themengebiete aus unseren Seminaren zur Begabungsförderung werden vertiefend behandelt. Neben viel Input ist auch Raum zum Erfahrungsaustausch und zur Reflexion des eigenen Arbeitsalltags vorhanden.
Ort
Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße
Lerchenstr. 135-137
49088 Osnabrück
Beginn:
21.11.2023 09:00 Uhr
Ende:
21.11.2023 16:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
Grips & Co.