Berufliche Qualifizierung und Orientierung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


„Ein bisschen Zeit ist ja noch – Aktivierungskisten zum Thema Jahreszeiten erstellen“ - Aktivierung und Begleitung für Menschen mit oder ohne Beeinträchtigungen/für Menschen, die dementiell verändert sind (§53b SBG XI)

Betreuungskräfte stehen täglich vor der Herausforderung, die Seniorinnen und Senioren zu aktivieren, zu animieren und zu begleiten, um ihre individuellen Ressourcen zu nutzen und zu fördern. Hierzu bedarf es immer wieder neuer (kreativer) Ideen. In dieser Weiterbildung soll eine Fülle von Anregungen und praktischen Tipps zur Aktivierung und Förderung der Bewohner*innen und Tagesgäste über den gesamten Jahresverlauf erarbeitet und in einer Aktivierungskiste zusammengestellt werden. Im Mittelpunkt stehen das kreative Arbeiten mit älteren Menschen, die Aktivierung der Wahrnehmung und der Erhalt von Fähigkeiten und Fertigkeiten. Dazu werden vielfältige Anregungen vorgestellt und Materialien erarbeitet, die passend zur jeweiligen Jahreszeit eingesetzt werden können. Die Kiste soll sowohl für die Einzel- als auch für eine Gruppenaktivierung gestaltet werden. Inhalte: Krankheitsbild Demenz Innere Erlebniswelt der Menschen mit Demenz Erstellung einer jahreszeitlichen Aktivierungskiste Erarbeitung und Auswahl unterschiedlicher Materialien für Einzel- sowie Gruppenarbeit Reflexion der täglichen Betreuungsarbeit mit Menschen mit Demenz Kollegiale Beratung
Ort
LEB-Seminarraum
Am Bremer Dreh 1
49406 Barnstorf
Beginn:
03.03.2023 09:00 Uhr
Ende:
03.03.2023 09:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
105.00Euro
Anmeldeadresse:
LEB Beratungsbüro Barnstorf,+49 5442 2824
Teilnehmer:
16

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.