Männer ticken einfach anders - Neue Betreuungskonzepte für (demente) Männer? - Jährliche Nachschulung für Betreuungskräfte nach § 53b/43b SGB XI

In diesem Seminar beschäftigen wir uns ausschließlich mit Aktivierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Männer. Geschlechterunterschiede spielen in der älteren Generation aufgrund ihrer Sozialisierung eine wesentlich größere Rolle als heute. Die meisten Angebote sind für Frauen entwickelt worden; nicht immer erreichen wir daher mit dem bestehenden Angebot in der Betreuung auch die Männer. Beschäftigung und Tagesstrukturierung tragen jedoch wesentlich zur Lebensqualität von Menschen mit Demenz bei. Im Rahmen der Veranstaltung sollen individuelle Beschäftigungsangebote vorgestellt werden, die geeignet sind, Männer mit Demenz zu aktivieren und ihnen dabei Freude zu bereiten. Neben den fachlichen Anregungen sollen auch eigene Erfahrungen der Teilnehmer*innen eingebracht werden, damit es zu einem regen Erfahrungsaustausch kommt. Inhalte • Männliche Lebenswelten begreifen • Mit Geschlechterrollen sensibel umgehen • Zielgruppenspezifisches Material kennen lernen • Möglichkeiten der Motivation entdecken • Erfahrungsaustausch und Reflexion
Ort
LEB BIZ Hannover
Plathnerstraße 3 A
30175 Hannover
Beginn:
30.09.2021 09:30 Uhr
Ende:
30.09.2021 16:30 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
105.00Euro
Anmeldeadresse:
LEB BIZ Hannover,+49 511 646633-0
Teilnehmer:
14

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.