Berufliche Qualifizierung und Orientierung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Mit alle Sinnen kommunizieren - Basale Stimulation in der Betreuung - Jährliche Nachschulung für Betreuungskräfte nach § 53b/43b SGB XI

Einführung in das Konzept der Basalen Stimulation® in Betreuung Sie lernen eine Methode zur intensiven und ganzheitlichen Förderung von Menschen, die unter einem dauerhaften Entzug somatischer Reize leiden, kennen. Anschließend lernen Sie die Basale Stimulation® im Alltag, besonders in der Einzelbetreuung, kennen und setzen sie um. Inhalte: • Was ist Basale Stimulation? • Wer arbeitet mit den Angeboten der Basalen Stimulation? • Für wen ist Basale Stimulation? • Kennenlernen der neurowissenschaftlichen Grundlagen • Durchführung von Eigenerfahrungsübungen zum Thema Körperschema und Wahrnehmung • Wo und wie können Angebote des Konzepts in den Arbeitsablauf und Arbeitsalltag integriert werden?
Ort
LEB BIZ Hannover
Plathnerstraße 3 A
30175 Hannover
Beginn:
04.11.2021 09:00 Uhr
Ende:
04.11.2021 16:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Anmeldeadresse:
LEB BIZ Hannover,+49 511 646633-0
Teilnehmer:
14