Die LEB bietet ein anregendes und nützliches Bildungsangebot vor allem auch abseits der großen Städte in Niedersachsen. Mehr als 140.000 Erwachsene nutzen jedes Jahr unsere rund 8.000 Veranstaltungen. Wir helfen Vereinen und Gruppen dabei, ihren  Bildungsinteressen nachzugehen. Daneben bieten wir Bildungsberatungen für Menschen in der Orientierungsphase. Unsere Kunden sind Unternehmen, öffentliche Verwaltungen, die Arbeitsagenturen/Jobcenter und viele andere. In der integrativen Bildungsarbeit sind wir vor allem für die randständigen Gruppen der Gesellschaft da.

Geschichte, Zeitgeschehen

Lassen Sie sich in die Vergangenheit entführen und lernen Sie das aktuelle Zeitgeschehen dadurch besser verstehen. Dazu bieten wir Exkursionen, Workshops, Vorträge und Kurse an. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild von der Welt, wie und warum sie heute

Marie Curie Wie schütze ich mich im Alltag vor Trickbetrug und Einbruch? - Vortrag mit anschließender Diskussion Wer war die Straßenfegerin "Peterke"? "Powergilrs - wartet nur bis sie erwachsen sind!" Meine Kindheit und Jugend in der DDR Nachtwächter-Rundgang Eine Reise auf der deutschen Märchenstraße - Gebrüder Grimm - Vortrag Historie des Klinikums Wolfsburg Die Sammelleidenschaft 5500 Jahre Landkreis Oldenburg "Alte Ansichten von Hornburg" - visueller Rundgang mit Vortrag Kremsertour Geschichten aus Niedersachsen Meine Kindheit und Jugend in der DDR - von Gesine Lange (Tochter des ehemaligen Bundestagspräsidenten J. Gauck) Erntedankgottesdienst Schloss Derneburg Ravenna - spätantike Metropole zwischen Ost und West Vortrag: "Der frühe Vogel kann mich mal" - Hinter den Kulissen des Radios Weihnachten bei uns und anderswo