Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Arbeitskreis Betreuungskräfte - Aufbaukurs für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI

Seit in Kraft treten der Pflegerichtlinien nach § 53c SGB XI bildet die Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. (LEB) Seniorenbegleiter/Betreuungskräfte für die zusätzliche Begleitung und Aktivierung von dementen Menschen in stationären und teilstationären Einrichtungen aus. Viele der ausgebildeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten seitdem als Betreuungskraft in verschiedensten Einrichtungen. Immer wieder stellen wir fest, wie hoch der Bedarf nach Austausch, aber auch Trost ist und wie wichtig eine kontinuierliche Weiterbildung angesehen wird. Der AK Betreuungskräfte der LEB hat zum Ziel, die ausgebildeten Betreuungskräfte zu vernetzen und über die Grundqualifizierung hinaus weiter zu schulen. Themenschwerpunkte sind dabei: Demenz und Validation; Aktuelles aus der Demenzforschung; Aktivierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten; Sinnesarbeit, Erinnerungspflege, kollegiale Beratung.
Ort
LEB-Seminarraum
Am Bremer Dreh 1
49406 Barnstorf
Beginn:
12.02.2020 18:30 Uhr
Ende:
09.12.2020 21:00 Uhr
Stunden:
18
Tage:
6
Bildungsurlaub:
Nein
Leitung:
Riediger, Kim
Referent:
Bautz, Kerstin
Preis:
30.00 Euro
Partner:
LEB Beratungsbüro Barnstorf