Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Männer ticken anders - Weiterbildung für Betreuungskräfte nach § 53c SGB XI

Der Männeranteil in Alten- und Pflegeeinrichtungen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen. Für die soziale Betreuung heißt dies ganz klar, auch Angebote für diese Zielgruppe zu setzen. Attraktive Angebote für Männer haben andere Inhalte, brauchen eine andere Haltung und Einstellung. Es braucht im Sinne des Genderansatzes die Kompetenz männerspezifische Themen zu entdecken und Ideen zu entwickeln und diese in attraktive Angebote umzuwandeln. So bietet das Motto "Heimwerken & Renovieren" vielfältige Möglichkeiten, um mit Männern mit Demenz Kontakt aufzunehmen, zu kommunizieren und vor allem zu aktivieren. Sinnstiftende Angebote sowie das Ausgestalten von kleinen, realen Werkeinheiten ist die Verpflichtung jetzt und für die Zukunft - praxisrelevant und machbar.
Ort
LEB-Beratungsbüro Barnstorf
Am Bremer Dreh 1
49406 Barnstorf
Beginn
18.06.2019 09:00 Uhr
Ende:
19.06.2019 16:00 Uhr
Stunden:
16
Tage:
2
Bildungsurlaub:
Nein
Leitung:
Schütte, Benita
Referent:
Büssenschütt, Susanne
Preis:
165.00 Euro
Partner:
LEB Beratungsbüro Barnstorf
Teilnehmer:
16