Berufliche Qualifizierung und Orientierung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Hey, bin ich eigentlich Dein Typ und wenn ja, warum? - Fortbildung für Seniorenbegleiter*innen/Betreuungskräfte nach § 43b SGB XI / § 53b SGB XII

Menschen, die einander begegnen und miteinander interagieren, machen sich schon immer ein Bild vom jeweils anderen. Dabei hat sich schnell der Begriff "Typ / Typus" etabliert, der die wesentlichen Gemeinsamkeiten verschiedener Menschen beschreibt. Zugleich hat die Erfahrung gezeigt, dass nicht alle Menschen die "gleichen" Eigenschaften gemeinsam haben, sondern dass es unterschiedliche Typen mit jeweils gemeinsamen Eigenschaften gibt: Kurzer geschichtlicher Einstieg sowie die Darstellung der Vielfalt der Typologien/ Typologie "Enneagramm": 9 Grundtypen und deren Grundmotivation, Mischtypen und Verhalten/ Verständnis für Verhaltensweisen u. a.
Ort
Gemeindehaus Mulsum
An der Kirche 8
27449 Kutenholz
Beginn:
20.06.2024 09:30 Uhr
Ende:
27.06.2024 16:30 Uhr
Stunden:
16
Tage:
2
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
LEB-KAG Stade e. V.