Ökologische Bildung/Erneuerbare Energien

Seit einigen Jahren hat sich ein neues ökologisches Bewusstsein gebildet. Besonders der Stellenwert der erneuerbaren Energie hat sich drastisch erhöht. Doch wann kann man eine Energiequelle erneuerbar nennen und


Unterstützung der Landwirtschaft in Ghana durch Schulungen und ausgemusterte landwirtschaftliche Geräte (Agro-Info-Pool)

Projektkonzept entwickeln: Was wird benötigt? Diskussion über die Beschaffungswege und -möglichkeiten. Wie gestaltet sich die Beschaffung von gut erhaltenen gebrauchten Landwirtschaftsmaschinen; Abwägung Erwerb in Ghana aufgrund der Zollgebühren; Pilotprojekt: ökologische Tierfutter-Herstellung in Afrika. Wie kann die Verteilung der Maschinen vor Ort in Ghana umgesetzt werden? Was wird für den Aufbau eines Gerätepools noch benötigt? Einweisung in die Bedienung, Nutzung und Wartung der landwirtschaftlichen Geräte; Anbindung benachbarter Dörfer; Vorschlagssammlung für weitere Pilotprojekte.
Ort
FZH Vahrenwald
Vahrenwalder Str. 92
30165 Hannover
Beginn:
13.01.2024 17:00 Uhr
Ende:
14.12.2024 20:00 Uhr
Stunden:
161
Tage:
44
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
Action Initiative e.V.