Berufliche Qualifizierung und Orientierung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Bedürfnisse im Alter - zwischen Tabu, Grenzüberschreitung und Lebenslust

Die moderne Gesellschaft ist geprägt von Toleranz und Offenheit und so kennt wohl jede:r mehr als eine Geschichte über Bienchen und Blümchen. Die Geschichte kann aber auch von Omchen und Opchen handeln, denn die Zeiten, in denen Sexualität im Alter ein Tabu war, sind vorbei. So jedenfalls die allgemeine Annahme und Hoffnung. In der Realität sind pflegerische Einrichtungen immer wieder mit Unsicherheiten in dieser Thematik konfrontiert: Zwei ältere Menschen finden zueinander und kichern und tuscheln, wie damals in der Pubertät. Selbst für Mitarbeitende mit viel Einfühlungsvermögen, Respekt und einem Blick für die Würde der Menschen sind solche Situationen manchmal eine Herausforderung. Wenn demenzielle Veränderungen hinzukommen, können aus der Thematik sogar größere Konflikte entstehen. Teilnehmende werden für die Bedeutung von Sexualität im Alter sensibilisiert und lernen, mit schwierigen Situationen in diesem Themenfeld umzugehen. Inhalte Grundsätze für ein vertrauensvolles Miteinander Sexualität, ein menschliches Grundbedürfnis Mantel des Tabus behutsam lüften Kenntnisse erweitern Umgang mit schwierigen Situationen
Ort
LEB Beratungsbüro Barnstorf
Am Bremer Dreh 1
49406 Barnstorf
Beginn:
23.10.2024 09:00 Uhr
Ende:
23.10.2024 16:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
119.00Euro
Anmeldeadresse:
LEB Beratungsbüro Barnstorf,+49 5442 2824
Teilnehmer:
16

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.