Weiterbildung für Kindergärten und Schulen

Erziehung und Lernen im Kindes- und Erwachsenenalter Fortbildungen und Seminare für Fachkräfte und Eltern


Entwicklungsbegleitende Dokumentation - Tagesseminar für pädagogische Fachkräfte

Beobachtung und Dokumentation ist in der Kita die Grundlage der pädagogischen Arbeit. Unterschiedliche Beobachtungsverfahren nehmen Kinder mit ihren gruppentypischen und individuellen Ausprägungen in den Blick. Eine Entwicklungsdokumentation dient der pädagogischen Fachkraft als professionelle Grundlage für die inhaltliche Arbeit mit und für das Kind. Sucht man das passende Verfahren, ist es zunächst wichtig, dass Klarheit darüber besteht, wozu die Dokumentation genutzt werden soll. Geht es eher um Diagnostik? Oder darum, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen? Möchte man Bildungsprozesse anregen? Welche Form ist die richtige? Auf der einen Seite gibt es die wertfreie Beobachtung, die mit einem Portfolio oder einem Entwicklungsbogen durchgeführt wird. Demgegenüber stehen systematische Beobachtungsverfahren in der Kita. Unterschiedliche Beobachtungsverfahren beziehen sich auf die individuelle Entwicklung und den jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes. Sie sind ebenso wichtige Grundlagen für Entwicklungsgespräche mit Eltern und Therapeut:innen. Was passt zu Ihrer Situation und den Bedürfnissen der KiTa, den Kindern und den Eltern? Was ist Ihr Schwerpunkt und was brauchen Sie als Grundlage für Ihr pädagogisches Handeln? Entwicklungsdokumentationen bilden die Grundlage für die Planung des weiteren Handlungskonzeptes. Finden Sie die passende Form für Ihre Beobachtungen und die Dokumentation! Inhalte Verschiedene Verfahren der Beobachtung von kindlicher Entwicklung Dokumentationsschemata und ihr Anwendungsspektrum Ressourcenorientierte Analyse der Themen im eigenen Aufgabenfeld Wahl der Verfahren: Systematische oder offene Auswertung? Sehend lernen, zu verstehen und entsprechend zu handeln Fallbesprechung
Ort
LEB Beratungsbüro Barnstorf
Am Bremer Dreh 1
49406 Barnstorf
Beginn:
10.02.2024 09:00 Uhr
Ende:
10.02.2024 16:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
129.00Euro
Anmeldeadresse:
LEB Beratungsbüro Barnstorf,+49 5442 2824
Teilnehmer:
16