Berufliche Qualifizierung und Orientierung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Gedächtnistraining bei Menschen mit Demenz, geht das? Kognitive Angebote für Menschen mit Demenz Jährliche Pflichtschulung für Betreuungskräfte nach § 53b/43b SGB XI

Es gibt sie in fast jeder Einrichtung: Bewohner*innen mit "herausforderndem Verhalten". Und in fast jeder Einrichtung stehen die Mitarbeiter*innen diesem Phänomen eher hilflos gegenüber. Wer sein Gehirn auch im hohen Alter fordert, kann den natürlichen Abbauprozess von kognitiven Fähigkeiten verzögern. Wir wollen Mitarbeitende befähigen, ganzheitlich, nachhaltig und effektiv die Senior:innen kognitiv anzuregen, zum Erhalt der geistigen Fähigkeiten und des Wohlbefindens. Dazu benötigt es Fachwissen und effektive Tools, welches die Mitarbeitenden in unseren Fortbildungen für kognitive Angebote erhalten. Diese Fortbildung zeigt Ihnen Wege, wie Menschen mit Demenz mit ihren Ressourcen individuell und nachhaltig gefördert werden können. Hierbei ist das Ziel der bestmögliche Erhalt der kognitiven Funktionen, die noch gegeben sind, im Vordergrund. Inhalte - Grundlagen: Gedächtnis, Funktionen des Gehirns - Welche Aktivierungsmöglichkeiten gibt es speziell für demenziell erkrankte Bewohner:innen? - Was möchte ich erreichen? - Praktische Übungen und Anleitungen - Erfahrungsaustausch und Reflexion
Ort
LEB BIZ Hannover
Plathnerstraße 5
30175 Hannover
Beginn:
20.08.2024 09:30 Uhr
Ende:
20.08.2024 16:30 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
169.00Euro
Anmeldeadresse:
LEB BIZ Hannover Plathnerstraße,+49 511 646633-0