Berufliche Qualifizierung und Orientierung

Wertvolle Informationen zur Krankenpflege und Gesundheitspflege sowohl für den Einzelnen, als auch für pflegendes Personal zur beruflichen Weiterbildung. Erste Hilfe - Verhalten bei einem Unfall auch mit Kleinkindern


Rock’n‘Roll statt Tanzcafé - Aktivierungsangebote für "junge Alte" Jährliche Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte nach § 53b/43b SGB XI

Die Nachkriegsgeneration ist vom wirtschaftlichen Aufschwung geprägt, oft besser ausgebildet als die Kriegsgeneration und gesellschaftlich engagiert. Angesagt sind eher die Beatles als Kurkonzerte. Statt Marmelade einzukochen, surft man lieber im Internet. Statt Sitztanz ist Fitness gefragt. Auch in Bezug auf die Gestaltung der Zimmer und Räume und die persönliche Umgangsweise mit dieser "neuen Generation" in den Einrichtungen muss eine Anpassung erfolgen. Welche neuen Herausforderungen kommen auf Betreuungskräfte zu? Wie nutze ich die "neuen Technologien" in der Betreuungsarbeit? Dies und vieles mehr wollen wir diskutieren und passende Aktivierungsangebote erarbeiten. Inhalt - Kraft und Ausdauer statt Balance und Sitztanz - Handy, iPad & Co. - Besonderheiten in der Kommunikation - Beschäftigungsmöglichkeiten für "junge Alte" - Fallbeispiele aus der Praxis - Erfahrungsaustausch und Reflexion
Ort
LEB BIZ Hannover
Plathnerstraße 5
30175 Hannover
Beginn:
22.10.2024 09:30 Uhr
Ende:
23.10.2024 16:30 Uhr
Stunden:
16
Tage:
2
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
259.00Euro
Anmeldeadresse:
LEB BIZ Hannover Plathnerstraße,+49 511 646633-0