Aktuelles

Der aktuelle Jahresbericht

Der aktuelle Jahresbericht 2017 der LEB veranschaulicht Details der LEB-Bildungsarbeit. Schauen Sie doch mal rein! mehr

zurück

 

Foto: U. Engler, Direktorin der Landeszentrale für politische Bildung, K. Pieper Regionalleiterin LEB Oldenburg, C. Meyer Pädagogischer Direktor der LEB, M. Diaz, Teilnehmerin unseres IHF-Kurses © Supertrampmedia
Foto: Supertrampmedia
2. Platz für die LEB Oldenburg mit dem Filmbeitrag „Geh Wählen“

Im Filmwettbewerb “YouVote – Deine Stimme. Dein Film.“ der Niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung überzeugte im November 2017 die LEB Oldenburg mit dem Kurzfilm „Geh wählen“. Das Team um Karin Pieper, Regionalleiterin LEB Oldenburg, und Veronika Völker, Medienpädagogin, erhielt für den gelungenen Kurzfilm zur Niedersächsischen Landtagswahl den 2. Platz in der Kategorie „Grenzenlos“.

Das Filmprojekt, dass die LEB Oldenburg mit Teilnehmern aus dem Intensivsprachkurs für höherqualifizierte Flüchtlinge (IHF) umsetzte, hat den Teilnehmer*innen nicht nur riesengroßen Spaß gemacht, sondern auch Medienkompetenz vermittelt und sie mit der Bedeutung und den Grundbegriffen von Demokratie vertraut gemacht.

Auf dem Foto sind von links nach rechts zu sehen: Ulrika Engler, Direktorin der niedersächsischen Landeszentrale für politische Bildung, Karin Pieper, Regionalleiterin der LEB Oldenburg, Mary Maita Diaz, Hauptprotagonistin im Film und Carsten Meyer, Pädagogischer Direktor der LEB.

Die Wettbewerbsfilme könnt ihr Euch hier ansehen: Die YouVote Filmbeiträge

Urkunde in der Kategorie „Grenzenlos“ im Rahmen des Filmwettbewerbs YouVote

zurück
 

 

Über Wasser halten
Über Wasser halten
„Über Wasser halten“

Das zweimonatige Projekt der LEB im Rahmen des Bundesprojektes „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ ermöglicht Jugendlichen mit Fluchterfahrung das Erlebte in einer eigenen Radiosendung zu verarbeiten.   mehr

zurück