Kulturelle Bildung

Seit einigen Jahren hat sich ein neues ökologisches Bewusstsein gebildet. Besonders der Stellenwert der erneuerbaren Energie hat sich drastisch erhöht. Doch wann kann man eine Energiequelle erneuerbar nennen und


Qualifizierung für Biogasanlagenbetreiber (incl. TRGS 529 & TRAS 120)

Das Seminar erfüllt u.a. die Anforderungen der TRGS 529 und TRAS 120 mit folgenden Themen: - Sicherheitsregeln für landw. Biogasanlagen - Rechtlicher Rahmen der Anlagen- und Betriebssicherheit - Allgemeine Dokumentationspflichten - Sicherer Umgang mit Zusatz- und Hilfsstoffen - Betreiberpflichten nach der Störfallverordnung (12. BImSchVO) - Mikrobiologie - Prozessführung und Überwachung der Prozessstabilität der Biogasanlage - Energiepflanzenanbau und Gewässerschutz - Verwertung der Gärreste - Beurteilung der Wirtschaftlichkeit Kenntnisnachweis des Schulungsverbunds Biogas und Prüfung durch LWK Nds. zum "Energiewirt Fachrichtung Biogas"
Ort
DEULA Nienburg GmbH
Max-Eyth-Str. 2
31582 Nienburg
Beginn:
05.12.2022 09:00 Uhr
Ende:
08.12.2022 17:00 Uhr
Stunden:
36
Tage:
4
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
465.00Euro
Anmeldeadresse:
LEB BIZ Barnstorf,+49 5442 2824
Teilnehmer:
25

 

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 
* Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.
 
* Bitte füllen Sie alle mit Stern (*) gekennzeichneten Felder aus.
Bei Fragen und Anregungen zu unseren Kursangeboten, Fördermöglichkeiten oder
kritischen Anmerkungen, wenden Sie sich an unsere Standorte vor Ort.